Datenquelle:
Deutsche Nationalbibliothek/GND
bevorzugter Name:
Silas, Begleiter des Apostel Paulus
Tätigkeit:
Bischof
alternative Namensformen:
Silvanus
Saul
biografische / historische Informationen:
Silas - der Name ist die griechische Form des aramäischen Namens Saul - wird in den Briefen des Paulus latinisiert als Silvanus bezeichnet. Er wurde als Jude Christ in der Jerusalemer Urgemeinde, war dort einer der "führenden Männer" und wurde als "Prophet" bezeichnet (Apostelgeschichte 15, 22. 32). Zusammen mit Judas Barsabbas wurde er nach Antiochia gesandt, um dort die Entscheidung des Apostelkonzils für die Heidenmission bekanntzugeben (Apostelgeschichte 15, 32 - 34).
Externe Links:
Gemeinsame Normdatei (GND) im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek
Virtual International Authority File (VIAF)
Wikidata
Silas, Begleiter des Apostel Paulus